...für ein langes Badevergnügen

EN 1090 1

Konformitätszertifizierte Produktionskontrolle

Die Anforderungen an die Herstellung und CE-Kennzeichnung von Tragwerken, in Österreich eingeführt durch die ÖNORM EN 1090 Teil 1-3 „Ausführung von Stahltragwerken und Aluminiumtragwerken“, ersetzt seit 2009 die österreichischen Stahlbaunormen B 4300-7 und B 4600-7.

Die Bauprodukteverordnung 305/2011 schreibt eine CE-Kennzeichnung von Tragwerken verbindlich vor. Um diese CE-Kennzeichnung inkl. der Ausstellung einer Leistungserklärung durchführen zu können, muss man sich von einer notifizierten / benannten Zertifizierungsstelle (z.B. SteelCERT GmbH) zertifizieren lassen. Die Steel for you Experten organisieren den gesamten Umsetzungsprozess gemäß EN 1090 und EN ISO 3834 bis zur Zertifizierung durch eine notifizierte / benannte Zertifizierungsstelle und begleiten sie dabei von der Ist-Analyse bis zum Zertifizierungs-Audit.

Mehr Informationen dazu.

Zertifiziert

Firmenkunden

Kontaktieren Sie uns über unser Anfrageformular.


Privatkunden

Um für Sie eine optimale Lösung zu finden, wanden Sie sich bitte an Ihren ELITE Fachhändler.